News

30. 10. 2014

Fotoprojekt "achtundvierzig" im Project Space der Kro Art Contemporary

"achtundvierzig" (31.10.2014 – 18.11.2014)

Opening : Donnerstag / Thursday 30.10.2014 , 19h / 7 p.m.

Ein Projekt von RIA HOCHMANN und MONIKA RIENÖSSL

Im Rahmen von Eyes On - Monat der Fotografie Wien

Freiburg und Wien liegen gleichermaßen am achtundvierzigsten Breitengrad, dadurch ist die Zahl 48 zum Schlüssel dieses gemeinsamen Projekts geworden. Nähe, Ferne und Vergänglich werden durch bild-räumliche und zeitliche Festlegungen bestimmt. Ein Jahr lang richtet sich täglich mit dem selben Motiv der Blick aus dem Fenster und durch die Kamera in Richtung Freiburg und Wien auf der Verbindungslinie den 48 Breitengrad …..

1. 7. 2014

SOMMERÖFFNUNGSZEITEN

von Anfang Juli bis Ende September
gelten wieder unsere Sommeröffnungszeiten
DIENSTAG – MITTWOCH 12 – 18 h
DONNERSTAG 12 – 20 h
FREITAG 12 – 18 h
SAMSTAG geschlossen

18. 6. 2014

Ina Loitzl / Künstlerhaus Wien "HEIMAT VI - Zuagrast"

Ina Loitzl
"Heimat VI - Zuagrast"

Eröffnung: Mittwoch, 18.6.2014, 18 Uhr
Wo: Künstlerhaus, Galerie, Erdgeschoß rechts
Begrüßung: Peter Zawrel (Geschäfstführer des Künstlerhauses)

Zur Ausstellung und Interview mit der Künstlerin: Silvia Kro (Kro Art Contemporary)

Ein künstlerisches Heimatmuseum.
Kuchl, Herrgottswinkerl, Zirbenstub’n und das Jagdzimmer.

Ina Loitzl, die seit mehr als zehn Jahren in Wien lebt, setzt sich u. a. seit 2005 in ihrem künstlerischen Werk kritisch und gegenwartsbezogen mit Tradition, Brauchtum und Folklore auseinander. In ihren Arbeiten greift sie diverse Elemente des Kärntner Brauchtums sowie fremder Kulturen auf und verbindet sie mit zeitgemäßen Motiven und Techniken zu vorderhand humorvollen, aber tief hintergründigen Arrangements, die die Kluft zwischen Form und Inhalt offensichtlich machen.

6. 6. 2014

Ina Loitzl / "schönschaurig III – Irrgärten durch den menschlichen Körper" (Galerie im Schloß Porcia)

"schönschaurig III – Irrgärten durch den menschlichen Körper"

Wo: Galerie im Schloß Porcia / Burgplatz 1 / 9800 Spittal a. d. Drau
Wann: Freitag 06.06.14 um 19h
Kontakt: +43 4762 5650220 / obernosterer@spittal-drau.at

22. 5. 2014

Ina Loitzl / Ikarus - Aufstieg und Fall

22. - 24. Mai 2014

. Donnerstag 22.05 um 18h: Eröffnung
. Freitag 23.05 von 16 bis 18h: Podiumdiskussion mit der Künstlerin und dem Eishockeyspieler und Trainer Dieter Kalt Jr.
. Samstag 24.05 offen von 11 bis 18h

Wo: haaaauch - quer / Wulfengasse 14 / 9020 Klagenfurt
Tel: +43 463 382237

3. 4. 2014

"Vom Atelier in die Sammlung" / Podiumdiskussion im ip.forum mit Ina Loitzl

"Vom Atelier in die Sammlung"
Vermarktungsstrategien in der bildenden Kunst

Donnerstag 3. April 2014 / 18.30

mit:
Katrin-Sophie Dworczack (Direktorin HILGER NEXT)
Berthold Ecker (Stadt Wien, MUSA)
Klaus Ludwig Kerstinger (Künstler, Kulturmanager)
Elsy Lahner (Kuratorin, Albertina)
Ina Loitzl (Künstlerin)
Karin Wolf (Moderation, Direktorin des Instituts für Kulturkonzepte)

Wo: ip center / Schönbrunnerstraße 218-220, 1120 Wien
Anmeldung bis 31.03.14 unter: kunst@ip-forum.at oder office@kulturkonzepte.at

2. 4. 2014

Kro Art Contemporary @ Art Austria 2014

Kro Art Galerie
auf der Kunstmesse Art Austria 2014
2 UG Standnummer 11
Leopoldmuseum / MQ
Mi 2.April Vernissage 16 - 20 h
Do 3.April 11 - 21 h
Fr./Sa 11- 19 h
So 6. April 11- 18 h

Art Austria  3.4 - 6.4 . 2014

2. 3. 2014

Interview mit Ina Loitzl auf OKTO - 02.03.14 um 20h

Unsere Künstlerin Ina Loitzl ist morgen (2.3. um 20h) in einem Interview mit Amina Handke auf Okto "oktoskop" im Rahmen von Tricky women zu sehen! (wiederholung am 9. 3. Um 21:30)

11. 2. 2014

Jana Farmanová, Klaudia Kosziba, Rastislav Podoba, Zbynek Sedlecky @ Krokus, 11.2.2014, 19.00

Jana Farmanová, Klaudia Kosziba, Rastislav Podoba, Zbyněk Sedlecký – A R E A S
Opening reception: February 11., 7 p.m.
Location: Krokus Galéria, Námestie 1. mája 3, 81106 Bratislava
Duration of the exhibition: 12.2. - 14.3.2014

24. 1. 2014

Artefiera Bologna 2014

KRO ART CONTEMPORARY auf der ARTEFIERA BOLOGNA
Fiera Internazionale d’Arte Contemporanea
24-27 Januar 2014
Ort: Quartiere Fieristico di Bologna
Stand: Padiglione 25 Stand A61
Preview und Vernissage : Do 23. Januar: 12.00 bis 21.00 h
von Fr 24. bis So 26. Januar: 11.00 bis 19.00 h
Mo 27. Januar: 11.00 bis 17.00 h
Wir präsentieren Arbeiten der folgender KünstlerInnen:
Costantino Ciervo , Elfriede Mejchar, Monogramista TD, Rastislav Podoba, Giuseppe Spagnulo, Marco Tirelli

9. 1. 2014

INA LOITZL - ...mit Text in der Galerie 3 , Klagenfurt

Eröffnung der Ausstellung: Donnerstag, dem 9. Jänner 2014, um 19 Uhr, in der Galerie 3,Alter Pl 25/2
9020 Klagenfurt am Wörthersee www.galerie3.com
...mit Text
REGINA HADRABA und INA LOITZL
Im Kabinett: NINA MARON
Die Ausstellung läuft bis 7. Feber 2014.

23. 12. 2013

Weihnachtsferien 23.12.13 - 06.01.14

Liebe FreundInnen der Galerie,

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

13. 12. 2013

Weihnachtsmarkt @ Kro Art Contemporary

WEIHNACHTSMARKT
13 – 15 Dezember 2013

…zum Glück gibt es auch dieses Jahr wieder, beginnend mit 13. Dezember, unsere Aktion "Artists against the Cold" und auch diesmal gibt’s Weihnachtliches

neuinterpretiert
zeitgenössisch
ungewöhnlich

aus den Ateliers der KünstlerInnen

KLEINE UND AUSSERGEWÖHNLICHE GESCHENKE FÜR KUNSTLIEBHABER
zu erschwinglichen Preise!

Ein Teil des gesamten Erlöses wird an das WINTERHILFSPROJEKT DER CARITAS gespendet!

ÖFFNUNGSZEITEN:
Fr 13.12.13 / 16 – 21 h
Sa 14.12.13 / 12 – 19 h
So 15.12.13 / 12 – 19 h

28. 11. 2013

Peter Wehinger, Zenita Komad, Lucia Dovičáková, IN THE NAME OF LOVE , Krokus Galeria , Bratislava

Lucia Dovičáková, Zenita Komad, Peter Wehinger
IN THE NAME OF LOVE
Opening of the exhibition: Thursday November 28 2013, 7 p.m.
Location: Krokus Gallery, Námestie 1. mája 3, 81106 Bratislava
Duration of the exhibition: 29.11.2013 - 24.1.2014
Open: Mon – Fri 2 p.m. to 6 p.m. (and by appointment)
www.krokusgaleria.sk

Peter Wehinger, from the series Männer (pin-up), 2011-2012, drawing on paper, 24,5x26cm, Courtesy Peter Wehinger & Krokus

10. 10. 2013

Kro Art Contemporary goes to ART VERONA (10.10.13- 14.10.13)

Verona Fiere
KRO ART CONTEMPORARY Pad. 11 stand H16

Künstler: COSTANTINO CIERVO, JOHANN FEILACHER, JERNEJ FORBICI, INA LOITZL, RASTISLAV PODOBA, MARIKA VICARI

Öffnungszeiten Art Verona:
Donnerstag 10 Oktober von 15.30h bis 20h;
von Freitag 11 bis Sonntag 13 Oktober, von 10.30h bis 19.30h;
Montag 14 Oktober von 10.30h bis 15.00h

10. 10. 2013

Peter WEHINGER at Vienna Fair

Peter WEHINGER wird an der Vienna Fair (10. bis 13.10.2013) teilnehmen / KROKUS Galéria Stand!

Mehr Informationen unter www.krokusgaleria.sk

12. 9. 2013

Erik Šille - Made in Japan Krokus Galeria Bratislava SK

12.09.2013 19 h Opening of the exhibition Erik Šille - Made in Japan
Opening of the exhibition: Thursday September 12th 2013, 7 p.m.
Private preview: 4 p.m. to 6 p.m. (for invited guests and media)
Location: Krokus Gallery, Námestie 1. mája 3, 81106 Bratislava
Duration of the exhibition: 13.9.-11.10.2013
Open: Mon – Fri 2 p.m. to 6 p.m. (and by prior telephone appointment)
www.krokusgaleria.sk

Erik Šille - Made in Japan

28. 6. 2013

SOMMERÖFFNUNGSZEITEN

ab 28.06 bis Ende September

DIENSTAG – MITTWOCH 12 – 18 h

DONNERSTAG 12 – 20 h

FREITAG 12 – 18 h

SAMSTAG geschlossen

29. 5. 2013

KUNSTRAUM 16th / Mi 29.05.13 um 19h - Eröffnung "Andrew & Casper" von Mathias Garnitschnig & Larissa Leverenz

ANDREW & CASPER
Eine Geschichte ohne Morgen

Extremsport als ein Ausreizen von psychischen und physischen Leistungsgrenzen und dem Potenzial zur Sucht, wird hier anhand der Geschichte des Extremsportlers Andrew McAuley erzählt. Sein Versuch die tasmanische See mit einem selbstkonstruierten Kajak zu überqueren, scheiterte kurz vor dem Ziel. Zum Verhängnis wurde ihm seine Kuppel, die ihm als Schutz und Schlafplatz diente und die er liebevoll auf den Namen Casper getauft hatte.
Auch in der Kunst werden Extreme ausgereizt und sind eine mögliche Strategie der Selbsterfahrung. Die Geschichte von McAuley, analog zum Kunstkontext, wirft viele Fragen auf, von gegenwärtigem Gehalt.

Eine Ausstellung im Rahmen des Monats der Grafik.

Zur Eröffnung: Live GelbGut, Electropop from Vienna + Performance Mathias Garnitschnig.
Artist Talk: 29.05.2013 um 17 Uhr

Kunstraum 16th: Wilhelminenstrasse 35 , 1160 Wien
www.facebook.com/Kunstraum16th

16. 5. 2013

Präsentation Johann Feilacher Katalog "Hölzer II" / Donnerstag 16.05.2013 19h - 21h

Nächster Event: Präsentation des neuen Kataloges von Johann Feilacher.

Johann Feilacher (*1954) in Villach geboren. arbeitet nach dem Studium in Graz als Assistent von Prof.Dr.Navratil im Haus der Künstler in Gugging. Seit 1986 Leitung des Museum Gugging als Künstlerischer Direktor.

Feilacher Skulpturen : Die bewusst einfache, archaisch anmutende Formensprache Feilachers berücksichtigt immer die individuelle Struktur des von ihm vorwiegend verwendeten Werkstoffes Holz . Im Bestreben, die ureigenste Qualitäten des Holzes zu bewahren, bringt Feilacher vollendete und zugleich zutiefst natürliche Formen hervor.

3. 5. 2013

Vienna Gallery Weekend 2013 (03.05 - 05.05)

Kro Art Contemporary nimmt auch dieses Jahr an das Gallery Weekend 2013 teil!

Freitag 03.05.13 (19h30) - Wir lassen bitten! Livemusic von UNSEREM SALONORCHESTER "Oddities for sale".
Bandmitglieder:
Andreas Luger (Gesang/Schlagzeug)
Philipp Wichtel (Bass)
Alexander Brank (E-Gitarre)
Nico Meyer (Drums)
Andreas Feichtinger (Gitarre/Gesang)
+ Spezialgast Sängerin Bess James
+ Überraschungsgast Kilian Kropiunik (Geige)

Samstag 04/05/13 (16h) - Das Sisi-Projekt: Augusta Laar und Judith Pfeifer lesen poetische Texte und Remixe zu den Gedichten der bayerischen Prinzessin und Kaiserin Elisabeth "Sisi" von Österreich. Mit Filmen von Sophie Reyer, und anschließender Gesprächsrunde bestehend aus KünstlerInnen, AutorInnen und HistorikerInnen über den Mythos Sisi.

Sonntag 05/05/13 (11h30) - An einem Sonntag morgen...: Artist Talk mit Ina Loitzl und Kaisermelange, Kaisersemmeln & Co.

mehr Infos unter:
http://viennagalleryweekend.com/home-2013-de.html
http://www.facebook.com/viennagalleryweekend?fref=ts

11. 4. 2013

Kro Art Contemporary goes to ART AUSTRIA, Vienna (11.04.13 - 14.04.13)

Leopold Museum / Museumsquartier (Museumsplatz 1, 1070 Vienna)
KRO ART CONTEMPORARY - stand 09

Artists: ROBERT MITTRINGER, JOHANN FEILACHER, INA LOITZL

Vernissage:
Wednesday 10th April / from 4 pm to 8 pm

Opening hours Art Austria :
Thursday 11th April / from 11 am to 9 pm
Friday 12th to Saturday 13th April / from 11 am to 7 pm
Sunday 14th April / from 11 am to 6 pm

30. 3. 2013

Geänderte Öffnungszeiten am Ostersamstag: 11-14.30h

10. 3. 2013

ANIMATE IT! - Frühstücksgespräche mit den KünstlerInnen von Animate it : Sonntag / Sunday 10.03.2013, 11-15h

6. 3. 2013

Costantino Ciervo "Dive and Run" freiraum quartier 21 MuseumsQuartier Wien

Costantino Ciervos Installation "The Ten Commandments" ist Teil der Ausstellung
"Dive and Run"
freiraum quartier21 INTERNATIONAL
im MuseumsQuartier Wien
Eröffnung 6.3.2013, 19h
Ausstellung von 07.03. bis 24.04.2013

 C. Ciervo, "The Ten Commandments", 2008, Installation

25. 1. 2013

Kro Art Contemporary goes to ARTEFIERA Bologna, Italy

Bologna Exhibition Center
KRO ART CONTEMPORARY Pad. 25 stand B/2

Artists: COSTANTINO CIERVO, SAMUEL HENNE, RASTISLAV PODOBA, PETER WEHINGER

Opening hours Artefiera Bologna : from Friday 25 to Sunday 27 January, from 11.00 am to 7.00 pm;
Monday 28 January from 11.00 am to 5.00 pm

Wien: Galerie - Öffnungszeiten während der Messedauer DI / Mi geschlossen Do /Fr 14 -19 h u. Sa 12 - 17 h

ARTEFIERA Bologna 25.01 - 28.01 2013

8. 12. 2012

Adventsamstage mit Punsch und Kunst @ Kro Art Contemporary

In Rahmen unserer aktuellen Ausstellung "...zur Weihnachtszeit", laden wir Sie an allen Adventsamstagen (von 15 bis 17h) auf einen Punsch in unserer Galerie ein !
und solltenSie nach einem kunstvollen Weihnachtsgeschenk suchen ... werden Sie sich über die Auswahl an kleinen feinen Kunstwerken bestimmt freuen.

23. 11. 2012

Samuel Henne - There is no comfort in conquering / Kunstraum 16th

Eröffnung 23.11.12 19.30 Uhr
Kunstraum 16th - Wilhelminenstraße 35, 1160 Wien
www.facebook.com/Kunstraum16th
Samuel Henne - There is no comfort in conquering
24.11.2012 - 12.01.2013

eyes on. Monat der Fotografie Wien

Samuel Henne studierte Freie Kunst an der HBK Braunschweig und war 2010 Preisträger des Wettbewerbs "Gute Aussichten - junge deutsche Fotografie“. In 2011 erhielt er den Preis des Kunstvereins Hannover und wurde bei der Plat(t)form des Fotomuseums Winterthur ausgezeichnet.

amongst, 50 x 70 cm, 2008

23. 11. 2012

Artists against the cold / Kunstraum 16th

Am 23. 24.und 25. November 2012 möchten wir Sie gerne im Kunstraum 16th einladen, zu ARTISTS AGAINST THE COLD .

www.facebook.com/artistsagainstthecold

Hauptact am Freitag den 23.11. um 19 Uhr ist eine Kunstauktion, bei der die Vogelhäuschen der Installation „Das Glück is a Vogerl“ von
Paperopoli, von den Künstlern dat. und signiert und mit dem Vermerk der : ARTISTS AGAINST THE COLD Aktion versehen gegen einen Spendenbetrag von schlanken 30 € an potentielle Vogelhausbesitzer verkauft werden.
Der Reinerlös aus dieser Aktion wird an das Winterhilfsprojekt der Caritas fließen .

Des weiteren zeigen Paperopoli in einer neuerlichen Raumintervention einem Strohiglu eine Dokumentation ihrer vorangegangenen Grün/Raum Kunst-Projekte, und eine Tagtool – Lightpaintingperformance von Matthias Gassner.

Am nächsten Tag geht’s weiter!

ARTISTS AGAINST THE COLD ist auch am Samstag den 24.11 und Sonntag den 25.11.mit einen Weihnachtsmarkt aktiv. In einer Mischung von Markt, Wohnzimmer und Lounge: gibt’s Weihnachtliches neuinterpretiert, zeitgenössisch, ungewöhnlich und ungewöhnlich Schönes aus den Ateliers der KünstlerInnen. Ein guter Tipp für Geschenke-Sucher und solche, die junge Kunst kaufen wollen. Auch hier gilt es Schenken und Gutes tun ganz einfach zu verbinden.

Dazu werden ein Punschstand „to help“ sowie ein feines Gastronomieangebot mit Leckereien, Spezialitäten und Bäckereien ein Rundum Weihnachtsgefühl aufkommen lassen !
… Gleich verputzen oder Verschenken die Entscheidung fällt sicher nicht leicht ….

Kunstauktion ARTISTS AGAINST THE COLD: „Das Glück is a Vogerl“ von Paperopoli
Paperopoli ist ein Kollektiv für urbane Grünraumkultur.
Mehr zu Paperopoli (Mitgliedern und Projekten): www.paperopoli.org

“Das Glück is a Vogerl”

Die blaue Lagune, die Rede ist hier von der Musterfertigteilhaussiedlung bei der Shopping City Süd in Vösendorf, ist für viele ein Versprechen auf Glück und Selbstverwirklichung.
Im Hof des Kunstraum 16th ein Ausstellungsraum der Kro Art Galerie wurde diese künstliche Siedlung als Bauausstellung für Vögel nachgebaut.. Die Installation thematisierte die Rolle der eigenen Identität in der Architektur frei nach dem Sprichwort: „Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.“
Mit den ersten kühlen winterlichen Windstösse ist die Zeit reif: die Vogelhäuser werden ihrer Bestimmung übergeben und suchen ein neues Zuhause ! Am 23.11.2012 sind alle Besucher und Gäste dazu eingeladen bei einer Auktion teilzunehmen und sich so ein Stück vom großen Glück mit nach Hause zu nehmen und damit den gefiederten Freunden aus der Nachbarschaft einen Platz zum Einkehren zu geben und mit ihren gleichzeitigen Spendenbeitrag für das Caritas Winterhilfsprojekt notleidenden Familie und Mitmenschen Wärme zu schenken. Vielen Menschen in Österreich fehlt das Geld, um ihre Wohnung angemessen warm zu halten bzw. sie sind obdachlos und haben keinen geschützten Schlafplatz.

21. 6. 2012

Kunstraum 16th zeigt: … letzte Pflanze - JERNEJ FORBICI

… letzte Pflanze - JERNEJ FORBICI
21.06.2012 – 28.07.2012
Kunstraum 16 th ,1160 Wien Wilhelminenstrasse 35 , www.facebook.com/Kunstraum16th
Openinghours : Freitag /Friday 13.00 – 18.00

Der in Berlin, Venedig und Ptuj arbeitende Maler Jernej Forbici (1980) studierte an der Accademia di Belle Arti in Venedig. Jernej Forbici nur als „Landschaftsmaler“ zu bezeichnen, fällt schwer, auch wenn seine zumeist sehr großformatigen Arbeiten an die Tradition der Panoramabilder des 19. Jahrhunderts anschließen.

 … letzte Pflanze  -  JERNEJ FORBICI
Sitemap & Disclaimer
Impressum


Kro Art contemporary
A-1060 Wien, Getreidemarkt 15
Phone: (+43) 676/503 05 32
Mail: office@kroart.at
Web: www.kroart.at